Kratzecke für Katzen – Eckkratzbrett für Wand und Ecken

Ein Kratzbrett für Zimmerecken ist ein nützlicher und preiswerter Schützer für Ihre Wohnung und Möbel

Kratzecke für Zimmerecken
Ein Eckkratzbrett oder normales Kratzbrett sollte in jeder Wohnung mit Katzen vorhanden sein. Solche Kratzmöglichkeiten schonen nachhaltig alle anderen Möbeln vor heimtügischen Kratzattacken der Mieze. Foto: Ulianna/Bigstock

Besonders Wohnungskatzen ohne Freilauf müssen in den eigenen vier Wänden die Möglichkeit erhalten, ihre Krallen zu pflegen. Eine Kratzecke sollte daher jederzeit zur Verfügung stehen, am Besten in jedem Raum. Dabei muss es sich nicht immer um einen teuren und sperrigen Kratzbaum handeln. Es gibt eine große Anzahl an Kratzmöglichkeiten für Katzen, die sich je nach Größe und Ausfertigung ideal in das Design der Wohnung integrieren lassen.

Warum ist das Kratzen für die Katze so wichtig?

Kratzbäume sind sehr beliebt und in vielen Haushalten mit Stubentigern zu finden. Denn sie erfüllen gleich mehrere Funktionen. Die Katze kann an ihm ihren Erkundungstrieb ausleben, herumtoben, die Krallen kürzen und sich dabei richtig ausstrecken. Die verschiedenen Liege- und Versteckflächen auf unterschiedlichen Ebenen ermöglichen einerseits genügend Möglichkeiten für den Rückzug, bei dem andererseits vollen Überblick über das Geschehen ringsum. Somit trägt ein Kratzbaum sehr zum Wohlbefinden der Wohnungskatzen bei.

Durch das Kratzen verfolgt die Katze neben der Krallenpflege jedoch auch noch einen anderen Zweck. Sie markiert damit auch ihr Revier. Dies erfolgt durch Duftdrüsen zwischen den Zehen, die Pheromone produzieren. Dieser individuelle und für den Menschen nicht wahrnehmbare Duft verteilt die Katze an strategisch wichtigen Punkten in der Wohnung. Denn überall da, wo sie ihren Duft wiedererkennt, fühlt sich die Katze sicher und geborgen. Daher ist es sinnvoll, seinen Katzen nicht nur einen zentralen Kratzbaum, sondern auch in Ecken oder neben Türen eine Kratzmöglichkeit anzubieten.

Angebote für Eckkratzbretter für Zimmerecken

6,00 EURBestseller Nr. 1 Europet Bernina 433-199077 Sisal Eck Kratzbrett, 750 x 280 mm
Bestseller Nr. 2 2 Stück Kratzbrett 28 x 80 cm für Zimmerecken Eckkratzbrett Katzen Kratzecke Sisalbrett Kratzmatte Kratzschutz Eckenschutz Sisal-Verkleidung Zimmerecken Sisalmatte
3,50 EURBestseller Nr. 3 Trixie 43431 Kratzbrett für Zimmerecken 32 × 60 cm, braun
Bestseller Nr. 4 Kerbl 81557 Sisal Kratzbrett Kevin, 80 x 28 cm, beige
Bestseller Nr. 5 Europet Bernina 433-199060 Sisal-Eck-Kratzbrett, 52.5 x 28 cm
5,41 EURBestseller Nr. 6 Karlie Sisal Kratzbrett
0,28 EURBestseller Nr. 7 Nobby 72014-01 Kratzecke für Katzen mit Plüsch, 51 x 24 cm, grau
Bestseller Nr. 8 Katzenkratzbrett Eckkratzbrett Kratzbrett Wandkratzbrett Katzen Kratzecke 80cm
13,60 EURBestseller Nr. 9 Nobby 63081-01 Kratzecke für Katzen für Katzen 'ECKI', ø 32 x 54 cm, grau

Letzte Aktualisierung Amazon Produkte am 15.12.2018 um 03:28 Uhr / Werbung / Produkbilder: Amazon

Welche abwechslungsreichen Kratzmöglichkeiten gibt es?

Damit sich die Katze in der Wohnung wohlfühlt, ist es nicht nötig, mehrere Kratzbäume aufzustellen. Diese Kratzmöbel sind zwar sehr praktisch und sollten in jedem Katzenhaushalt vorhanden sein, allein zum Kratzen gibt es jedoch noch weitere innovative und preiswerte Lösungen, zum Beispiel:

Alle Produkte sind mit hochwertigem Sisal versehen, die die Katzen zum Kratzen inspirieren. Oftmals strömen Kratzmöbel auch einen Duft aus, der auf Katzen einfach unwiderstehlich wirkt. So werden die einzelnen Varianten gerne von den Stubentigern auf Anhieb akzeptiert.

  • Kratztonnen gibt es in verschiedenen Größen und Farben. In der Regel haben sie einen Durchmesser von ca. 38 cm und sind innen hohl. Die Katzen können durch Öffnungen, die sich in unterschiedlichen Höhen befinden, hineinklettern und sich verstecken. Diese Einstiegslöcher verfügen meist über einen kleinen Ball oder eine Feder, die zum Spielen einladen.
  • Auch Kratzsäulen eignen sich gut zur Krallenpflege und Beschäftigung der Katze. Sie sind preiswerter und nehmen weniger Platz ein als ein Kratzbaum. Während sich die Modelle mit geringem Durchmesser nur zum Strecken und Krallen wetzen eignen, kann die Katze an dickeren Modellen emporklettern und sich so richtig austoben.
  • Kratzmatten oder -teppiche sind in unterschiedlichen Größen erhältlich und können entweder hingelegt oder an die Wand gehängt werden. Sie bestehen ebenfalls aus robustem Sisal und lassen sich gut recyceln.
  • Kratzbretter werden ebenfalls an die Wand gehängt. Da sie sehr platzsparend sind, finden sie oft auch an Stellen zum Einsatz, an denen die Katze sich vorab an der Tapete gütig getan hatte. Durch ein Sisalbrett werden nicht nur die Schäden an Wänden überdeckt, sondern der natürliche Kratztrieb der Katze an dieser Stelle nicht unterdrückt.
  • Kratzecken funktionieren auf die gleiche Weise, sind jedoch so gebogen, dass sie perfekt in eine Zimmerecke passen. Neben den Tapeten kann das Eckkratzbrett je nach Ausführung auch die Möbel oder Sofas schützen, die gerne von Katzen zur Markierung genutzt werden.

Wo bekommt man einen günstigen Kratzschutz?

Eckkratzbrett
Ein dezent in der Zimmerecke angebrachtes Eckkratzbrett hätte die Wand besser geschützt. Es muss nicht immer ein teuerer Kratzbaum sein – Kratzbretter können in jedem Zimmer angebracht werden und der Kattze bei der Krallenpflege helfen und die Wohnungseinrichtung schützen. Foto: Kristina Blokhin/Bigstock

Einen guten Eckenschutz ist nicht nur sehr nützlich, um den Werterhalt der Wohnung und des Mobiliars zu garantieren, es hilft auch, dass sich Katzen nicht nur pflegen, sondern auch wohlfühlen können. Daher sollten sich diverse Kratzmöglichkeiten überall in der Wohnung wiederfinden. Geeignete Kratzmöbel gibt es in vielen Ausführungen und Preisklassen, sowohl im Fachgeschäft um die Ecke als auch im Internet. Der Online Kauf hat gewisse Vorteile, denn die Auswahl an unterschiedlichen Kratzmöbeln ist um ein Vielfaches größer. Dank der stärkeren Konkurrenz kann der Käufer hier von Rabattaktionen und Gutscheinen profitieren und so zum Beispiel ein Kratzbrett für Zimmerecken zu einem recht günstigen Preis erhalten.

Wer handwerklich begabt ist und eine Katzen Kratzecke selber machen möchte, findet im Internet Bauanleitungen mit genauen Schritt-für-Schritt Erklärungen in Form von Videos oder Schriftstücken. Für alle anderen Katzenliebhaber bietet der Handel eine große Auswahl an geeigneten Kratzmöbeln an, die nicht nur gut aussehen und sich in die eigenen vier Wände integrieren lassen, sondern auch der Katze helfen, sich wohlzufühlen.

Fazit zur Kratzecke

Eine individuelle Kratzecke für das Sofa oder das Kratzbrett für Zimmerecken sind gute Möglichkeiten, um seine Tapeten und Möbel vor Beschädigungen durch die Katze zu schützen. Daher sollten sie neben dem traditionellen Kratzbaum in keinem Katzenhaushalt fehlen. Die Katzen können daran nicht nur ihre Krallenpflege betreiben und sich austoben, sondern auch durch spezielle Duftdrüsen zwischen ihren Zehen ihr Revier abstecken. Das Internet biete eine große Auswahl an. So kann jeder Katzenbesitzer genau die Kratzecke finden, die für seine Bedürfnisse geeignet ist und lange gute Dienste leisten kann. Und das zu einem fairen Preis.

Angebote normale Kratzbretter und Kratzmatten

6,00 EURBestseller Nr. 1 Europet Bernina 433-199077 Sisal Eck Kratzbrett, 750 x 280 mm
Bestseller Nr. 2 Kratzbrett,Kratzbett,Kratzmatte,Kratzbrett für Katzen mit Katzenminze,Kratzmöbel ,Dreieck Kratzbrett Haustier Spielzeug von Ayuboom
Bestseller Nr. 3 Europet Bernina 433-335802 Kratzbrett, 68 x 17 cm, sortierte Farben
Bestseller Nr. 4 Navaris Katzen Kratzmatte Kratzschutz Sofa - Sisal Kratzteppich 130 x 45 cm für Katze - Couch Katzenkratzmatte - Auch für Hunde Geeignet
5,63 EURBestseller Nr. 5 Kerbl 81558 Sisal Kratzbrett Kevin, 100 x 56 cm, beige
Bestseller Nr. 6 Karlie Kratzbrett, 28 x 52 cm

Letzte Aktualisierung Amazon Produkte am 15.12.2018 um 04:10 Uhr / Werbung / Produkbilder: Amazon

0/5 (0 Reviews)